Skitouren- und Tiefschneekurs Silvretta

Seit jeher zählen die Silvretta-Skitouren zu den schönsten der Alpen. Das liegt zum einen am weitläufigen Gelände, zum anderen an der großen Schneesicherheit und zu guter Letzt an den für ihre gute Küche bekannten Stützpunkten. Besonders die Gipfel des Fimbertals glänzen mit maximal vier Stunden Aufstieg, großer Aussicht und Abfahrtsmöglichkeiten in nordseitigem Pulver und südseitigem Firn.

Programm und Ablauf

Tourenplan


1. Tag

Anreise, Treffpunkt in Ischgl, Transfer zur Heidelberger Hütte

2. Tag

Skitechnik- und Tiefschneetraining im Skigebiet Ischgl Samnaun

3.-6. Tag

Schulung von Aufstiegstechniken: Gehen mit Fellen, Spuranlage, Kickkehre, Schnee- und Lawinenkunde, LVS-Training, aktuelle Entscheidungsstrategien auf Skitouren wie z.B. Piz Val Gronda (2811m), Breite Krone (3083m), Piz Davo Lais (3031m)

7. Tag

Abfahrt ins Tal, Heimreise

Tourenende


Am frühen Nachmittag des letzten Kurstages – ca. 12:00 Uhr

Zusätzliche Infos


Teilnehmer

Mind. 5 Teilnehmer

Dauer

7 Tage

Treffpunkt

Am ersten Tag um 16:30 Uhr in Ischgl am Parkplatz der Heidelberger Hütte.  Dieser ist am Ortseingang gegenüber der Tankstelle hinterhalb vom Hotel Ida. Die Zufahrt erfolgt über einen Weg zwischen Hotel Ida und The Hotel. Der Transport zur Hütte ist um 17:30 Uhr geplant und dauert ca. 1 Stunde.

Anreise

Adresse Navi: The Hotel, Silvrettastraße 16, A-6561 Ischgl

Anreise mit Auto

München - Innsbruck – Landeck – Ischgl

Stützpunkte

Die Heidelberger Hütte liegt auf 2264 Metern Höhe und ist bekannt für ihre gute und reichhaltige Küche. Übernachtung in Mehrbettzimmern, Dusche im Haus



Leistungen

  • Berg- und Skiführer
  • 6x Übernachtung in Mehrbettzimmern + Halbpension
  • Personentransport bei Anreise mit der Pistenraupe bis zur Hütte
  • Notfallausrüstung (ORTOVOX LVS-Gerät, Lawinenschaufel und -sonde leihweise)

 

 

Zusatzkosten

  • Getränke und Marschtee, Zwischenmahlzeiten
  • Skipass für 1 Tag Ischgl/Samnaun
  • evtl. Transport mit dem Schneemobil vom Skigebiet zur Hütte, Duschmünzen für Warmwasser, evtl. Abfahrt mit der Pistenraupe am letzten Tag, Parkplatzgebühren

 

 

Anforderungen

  • Bis zu 1000 Hm oder 4h

Tiefschnee- und Skitourenerfahrung notwendig



Starten Sie Ihre Buchung hier

Termin auswählen und online buchen

Skitouren- und Tiefschneekurs Silvretta ab
Gesamtpreis: