Freeride Gressoney

Gressoney, das mittlere der Monte Rosa Super-Ski-Täler, liegt östlich von Champoluc und westlich von Alagna. Aufgrund der unterschiedlichen Hangexpositionen bietet sich eine riesige Auswahl unterschiedlichster Abfahrten und die Wahl zwischen sonnigen Firnhängen und Powder in den Nord- und Osthängen fällt schwer. Aber keine Sorge, Dein Guide kennt die Verhältnisse und zeigt Dir die schönsten Abfahrten unterhalb der Monte Rosa. 

Programm und Ablauf

Tourenplan


Montag

Einführung in die Handhabung der Notfallausrüstung, Freeriden in Pistennähe im Skigebiet von Gressoney – Alagna – Campoluc

Dienstag - Freitag

Freerideabfahrten im Skigebiet von Gressoney – Alagna – Campoluc mit Ausgangspunkt von den Liften und Bahnen (Bei einigen Abfahrten sind kurze Aufstiege von der Bergstation zu Fuß oder mit Fellen/Schneeschuhen notwendig.)

Tourenende


Am Vormittag des letzten Kurstages

Zusätzliche Infos


Teilnehmer

Mind. 6 Teilnehmer

Dauer

7 Tage

Treffpunkt

Um 17:00 Uhr im Hotel de Gletscher

Anreise

Adresse Navi: Hotel de Gletscher, Loc. Tschaval No. 28, I-11020 Gressoney la Trinite

Anreise mit Auto

Martigny - St. Bernhard-Tunnel - Aostatal - Gressoney La Trinité oder Mailand - Aostatal - Pont Saint Martin - Gressoney La Trinité

Stützpunkte

Das Hotel de Gletscher ist nicht nur ein perfekter Ausgangspunkt direkt an den Seilbahnanlagen in Staffal sondern verfügt auch über bestens ausgestattete Doppelzimmer, einen Wellnessbereich mit Sauna sowie selbstredend eine hervorragende italienische Küche mit Aostataler Spezialitäten. 



Leistungen

  • Berg- und Skiführer
  • 6x Übernachtung im Doppelzimmer + Frühstücksbüffet + mehrgängiges Abendmenü
  • Notfallausrüstung (ORTOVOX LVS-Gerät, Lawinenschaufel und -sonde leihweise)

Beim FRF821 Freeride Gressoney vom 25.02.-03.03.2018 und FRF822 Freeride Gressoney vom 01.04.-08.04.2018 stellen wir Testski/VÖLKL Freerideski inkl. Freeridebindung kostenlos zur Verfügung.

Zusatzkosten

  • Getränke
  • Zwischenmahlzeiten
  • Liftkarte Monte Rosa Superski für 6 Tage

Anforderungen

Powderwoche: Paralleles zügiges Skifahren im Tiefschnee und 5000 Höhenmeter pro Tag in mittelsteilem Gelände abseits der Piste sollten kein Problem für dich sein. Dabei müssen ab und zu kurze Aufstiege teilweise mit und teilweise ohne Felle in Kauf genommen werden.

Bei den Powderwochen stellen wir kostenfrei Testski/VÖLKL Freerideski inkl. Freeridebindung zur Verfügung.

Prowoche: Du bist nicht nur auf der Post ein perfekter Skifahrer, sondern ziehst auch im Tiefschnee oder im steilen Gelände über 35° Biegung sicher und zügig deine Schwünge. Du hast Kondition für 7000 Abfahrtshöhenmeter pro Tag und scheust dich nicht vor kurzen Anstiegen zu Fuß oder mit Fellen.

 

 

 



Starten Sie Ihre Buchung hier

Termin auswählen und online buchen

Freeride Gressoney ab
Gesamtpreis:
Zum Warenkorb hinzufügen