Mont Blanc bei Vollmond

Der Mont Blanc bei Vollmond (I) "ist für mich ein unbeschreiblich schönes Bergerlebnis, das die Magie des Monarchen in besonderer Weise zur Entfaltung kommen lässt. Dabei ist die Überschreitung von der Aiguille du Midi über den Montblanc du Tacul und Mont Maudit allein schon die schönste und eindrucksvollste Route auf den Mont Blanc. Beeindruckende Gletscher, Eisflanken und Grate, der tiefblaue Himmel und das unbeschreibliche Gefühl auf dem höchsten Berg der Alpen zu stehen... eine lange und anspruchsvolle Tour, die das Herz eines jeden Bergsteigers höher schlagen lässt und in keinem Tourenbuch fehlen darf."

Christian Hessing ist der Akademiker in unserem Bergführerteam. Obwohl er als Diplom-Geograph auf dem Sprung zu einer großen Karriere in einem amerikanischen Konzern war und zudem noch an seiner Doktorarbeit feilt, hat er sich seit einigen Jahren mit Leib und Seele

der Bergführerei verschrieben. Christian's Gäste profitieren von seinem ungeheuren Wissen und seiner langjährigen Praxiserfahrung, die er auch als Sachverständiger für Alpinausrüstung einbringt. Zu seinem umfassenden Angebot als Profi-Bergführer zählen Trainingsempfehlungen, Eingehtouren, anspruchsvolle alpine Touren und Expeditionen außerhalb Europas. Kurzum - Christian ist der ideale Begleiter für deine Mont Blanc Besteigung.

Programm und Ablauf

Tourenplan


1. Tag

Treffpunkt um 12 Uhr in Chamonix. Nach Material- und Ausrüstungscheck Bergfahrt mit der Seilbahn auf die Aiguille du Midi (3613m). Nach kurzem Abstieg Weiterweg zur Cosmique Hütte (3613m).

2. Tag

Am nächsten Morgen geht es sehr früh los. Überschreitung von Mont Blanc du Tacul (4248m) und Mont Madit um schon früh am Vormittag auf dem Gipfel des Mont Blanc (4810m) zu stehen. Ein überwältigendes Gefühl. Absteigen werden wir über den Normalweg über das Refuge du Gouter (3825m).

Zusätzliche Infos


Teilnehmer

2 Teilnehmer

Dauer

2 Tage

Treffpunkt

12 Uhr in Chamonix an der Talstation der Seilbahn Télépherique de l’Aiguille du Midi

Anreise mit Auto

Adresse fürs Navi: Télépherique de l’Aiguille du Midi, F-74400 Chamonix-Mont-Blanc

Stützpunkte

Cosmique Hütte

Bergführer

Christian Hessing



Leistungen

  • Privatführung für Mont Blanc Besteigung

Zusatzkosten

  • Übernachtung/Halbpension auf der Cosmiquehütte
  • Seilbahnfahrt
  • Zwischenverpflegung
  • Getränke

Anforderungen

  • Mehr als 5h oder 1500 Hm oder anstrengende Aufstiege in großer Höhe

Routinier, sicheres Gehen auf Steigeisen im Eis und leichten Fels.



Bergführerzitat

Die Traumtour schlechthin: auf den höchsten Gipfel der Alpen

Starten Sie Ihre Buchung hier

Termin auswählen und online buchen

Personen
Mont Blanc bei Vollmond ab
Gesamtpreis:
Zum Warenkorb hinzufügen