Intensivkurse Klettersteigtechnik Einsteiger Alpspitze

Ein Klettersteigkurs, bei dem Sie lernen, selbständig Klettersteige zu begehen. Wir trainieren intensiv Ihre Trittsicherheit und die notwendige aktuelle Sicherungstechnik. Nach der Begehung des "hauseigenen" Übungsklettersteiges in Hüttennähe geht es dann auf einen "richtigen" Klettersteig, dem Ziel des Einsteigerkurses.

Programm und Ablauf

Tourenplan


1. Tag

Schulung von Trittsicherheit und Sicherungstechnik, Klettersteigtraining am Übungsklettersteig.

2. Tag

Anwenden des Gelernten und selbständiges Begehen eines Klettersteiges.

Tourenende


Am Nachmittag des letzten Tourentages

Zusätzliche Infos


Teilnehmer

5 Teilnehmer

Dauer

2 Tage

Treffpunkt

am ersten Tag um 08.00 Uhr an der Alpinwelt (direkt unterhalb der Talstation der Kreuzeckbahn)

Anreise

Garmisch-Partenkirchen Richtung Fernpass, am Ortsende links (beschildert zur Alpspitz- und Kreuzeckbahn).

Anreise mit Auto

Adresse fürs Navi: Am Kreuzeckbahnhof 1 , D-82467 Garmisch-Partenkirchen

Stützpunkte

Das Kreuzeckhaus ist mit hervorragender Verpflegung und seiner traumhaften Lage ein idealer Stützpunkt für die Klettersteige Aschengrat, Alpspitz-Ferrata, Schöngänge und Nordwandsteig an der Alpspitze.



Leistungen

  • Bergführer
  • 1x Übernachtung auf dem DAV Kreuzeckhaus
  • Halbpension
  • EDELRID Klettersteigausrüstung (leihweise)

Zusatzkosten

  • Zwischenverpflegung
  • Berg- & Talfahrt Seilbahn

Anforderungen

Keine Klettersteigerfahrung notwendig, Trittsicherheit und Kondition für 2h Aufstieg.



Starten Sie Ihre Buchung hier

Termin auswählen und online buchen

Intensivkurse Klettersteigtechnik Einsteiger Alpspitze ab
Gesamtpreis: