Fortgeschrittenenkurs Klettern Alpspitze

+ IDEAL FÜR FORTGESCHRITTENE UND HALLENKLETTERER

+ DIE PERFEKTE VORBEREITUNG FÜR SELBSTSTÄNDIGE KLETTERTOUREN

+ MIT VIVALPIN PROFI-GUIDE

Dieser Felskletterkurs für Fortgeschrittene ist ideal im Anschluss an einen Kletterkurs für Einsteiger oder für Hallenkletterer, die im natürlichen Fels klettern wollen. Das abwechlsungsreiche Übungsgelände ist perfekt geeignet für die ersten Schritte am "scharfen" Ende des Seils.

Programm und Ablauf

Kursinhalte


Knotenkunde, Sicherungstechnik Fortgeschrittene, Fixpunkte im Fels, Mobile Sicherungsmittel, Einrichten von Zwischensicherungen, Klettertechnik Fortgeschrittene fürs Klettern bis zum V. Grad, Abseilen, Seilführung und -verlauf, Vorstiegstraining, Orientierung und Sicherungstheorie

Tourenplan


1. Tag

Treffpunkt, Bergfahrt mit der Kreuzeckbahn, kurzer Fußweg zum DAV Kreuzeckhaus, Ausrüstungscheck, Wiederholung Sicherungstechnik

2. Tag

Aufstieg in den Klettergarten, Wiederholung der Kletter- und Sicherungstechnik, selbständiges Klettern in den Routen im Klettergarten, anschl. Abstieg zum DAV Kreuzeckhaus

3. Tag

Aufstieg in den Klettergarten, Begehen von diversen Routen im Top Rope und  Vorstieg, je nach Leistungsniveau Begehen einer Mehrseillängenroute in der Alpspitz N-Wand, Abseilen.

Tourenende


am letzten Tourentag nachmittags

Zusätzliche Infos


Teilnehmer

Mind. 4 Teilnehmer

Dauer

3 Tage

Treffpunkt

um 15 Uhr vor der Alpinwelt an der Kreuzeckbahn (Talstation in Garmisch-Partenkirchen)

Anreise

Adresse fürs Navi: Kreuzeckbahn, Am Kreuzeckbahnhof 1, D-82467 Garmisch-Partenkirchen

Anreise mit Auto

München über die A 95 nach Garmisch-Partenkirchen, Richtung Fernpass, am Ortsende von Garmisch-Partenkirchen zur Talstation von Kreuzeck- und Alpspitzbahn (beschildert).

Stützpunkte

Das Kreuzeckhaus ist mit guter Verpflegung und der traumhaften Lage idealer Stützpunkt der Wochenendkletterkurse Alpspitze.



Leistungen

  • Bergführer
  • 2x Übernachtung mit Halbpension auf dem DAV Kreuzeckhaus
  • EDELRID Kletterausrüstung (leihweise)

Zusatzkosten

  • Zwischenverpflegung
  • Getränke
  • Seilbahnfahrten

Anforderungen

Klettererfahrung bis zum III. Schwierigkeitsgrad am Naturfels oder Klettererfahrung in der Kletterhalle. Erfahrung im Umgang mit der Sicherungstechnik. Alternativ Teilnahme an einem Kletterkurs Einsteiger. Kondition für 2 Stunden Aufstieg.



Starten Sie Ihre Buchung hier

Termin auswählen und online buchen

ab
Gesamtpreis:
Zum Warenkorb hinzufügen