Klettersteige Selljoch "Ladies First", 4 Tage, Trentino (IT)

+ SPEZIELLE FÜR FRAUEN

+ BERGFÜHRERIN

+ KLEINE GRUPPEN

 

Pisciadu, Pössnecker, Cesare Piazzetta - das sind einige der klangvollsten Klettersteignamen der Alpen. Die Zustiege vom Sella-, Grödner- oder Pordojoch sind kurz, die Touren im UNESCO Weltnaturerbe sind alpin, abwechslungsreich und ein wahrer Genuss. Denn sie hören nicht mit der letzten Seilversicherung auf, sie führen weiter auf Gipfel , über die einzigartige Sellahochfläche oder zu gemütlichen Schutzhütten, die immer zu einer Rast, zu einem Capuccino oder einer Minestrone einladen.

Programm und Ablauf

Tourenplan


1.Tag: Donnerstag

Treffpunkt am Grödnerjoch, Ausrüstungscheck, Klettersteig auf die kleine Cirspitze (C).

2.Tag: Freitag

Pisciadu-Klettersteig (C), Abstieg durchs Mittagstal zurück zum Grödnerjoch.

3.Tag: Samstag

Pößnecker-Klettersteig (C-D), weiter über die Sella Hochfläche und Abstieg durchs Val Lasties.

4.Tag: Sonntag

Cesare Piazzetta Klettersteig (D) auf den Piz Boe, Abstieg zum Pordoijoch und Heimreise.

Tourenende


Am Nachmittag des letzten Tourentages.

Zusätzliche Infos


Teilnehmer

Mindest. 5 Teilnehmer

Dauer

4 Tage

Stützpunkte

Übernachtung im ***Hotel Cir am Grödnerjoch in perfekter Ausgangslage für die Klettersteige in der Sellagruppe.

Bergführer

Julia von der Linden



Leistungen

  • Staatl. gepr. Bergführerin
  • Übernachtung im DZ im ***Hotel Cir
  • reichhaltiges Frühstücksbuffet + mehrgängiges Abendmenü
  • EDELRID Klettersteigausrüstung, bestehend aus Anseilgurt, Klettersteigset und Helm (leihweise)

Zusatzkosten

  • Parkgebühren
  • Zwischenmahlzeiten und Getränke


Buchung wird geladen ...
Starten Sie Ihre Buchung hier

Termin auswählen und online buchen

Klettersteige Selljoch "Ladies First", 4 Tage, Trentino (IT) ab  
Gesamtpreis: