UNSERE EMPFEHLUNGEN

  • Christof Schellhammer

    Große und kleine Berge

    Matterhon, Mont Blanc und  Zugspitze sind die bekanntesten Gipfel der Alpen.

    Klar, da möchte jeder mal oben stehen. Denn die Besteigung eines jeden dieser Gipfelziele ist ein unvergessliches Erlebnis. Aber es gibt auch noch viele, viele andere Gipfel und Berge, deren Besteigung sich unbedingt lohnt. Gerne planen wir für dich deine Traumtour. Dabei darfst du auf unsere über 30jährige Erfahrung als professionelle Berg- und Skiführer vertrauen - damit dein Traum zum unvergesslichen Erlebnis wird!

     

     

  • Nina Marchner

    Das Hobby als Beruf ...

    Schneeschuhwandern, Klettern, Bergsteigen - das sind meine liebsten Hobbies. Was lag da näher als eine Ausbildung zur Eventkauffrau und zusätzlich zur VDBS Bergwanderführerin? Ich freue mich bereits auf die nächste Tour mit meinen Gästen. Und wenn ich nicht in den Bergen unterwegs bin, dann berate ich Dich gerne persönlich im VIVALPIN Büro für Deine nächste Tour.

  • Wolfgang Pohl

    30 Jahre Vivalpin

    Seit der Gründung der Berg- und Skischule 1985 hat sich VIVALPIN mit Sitz in Garmisch-Partenkirchen zu einem der renommiertesten Reiseveranstalter im Berg- und Skisport entwickelt. So können sich unsere Kunden bei jedem Event, bei jedem Kurs oder bei jeder Führung unserer Berg- und Skischule auf die Qualität, Kompetenz und Erfahrung der VIVALPIN Bergprofis verlassen. Unser Büroteam sowie unsere staatlich geprüften Berg- und Skiführer und qualifizierten Bergwanderführer begleiten Sie professionell von der Buchung bis zum gelungenen Abschluss Ihres Kurses oder Ihrer Tour.

  • David Göttler

    Seit 15 Jahren meine Bergschule!

    Gerade in unserer schnelllebigen Zeit ist Beständigkeit etwas Besonderes geworden. Deshalb bin ich stolz, seit nunmehr 15 Jahren ohne Unterbrechung für VIVALPIN mit Gästen unterwegs zu sein. Als junger Bergführeranwärter war ich dankbar für die hervorragende Ausbildung in einer der angesehensten Berg- und Skischulen, heute gebe ich gerne etwas von meinen Erfahrungen und Erlebnissen in den Bergen der Welt zurück. Und ich freue mich jedes mal aufs Neue, Träume und Ziele unserer Kunden in den Bergen verwirklichen zu dürfen!

  • Andreas Kuban

    Warum in die Ferne schweifen?

    Seit über 25 Jahren bin ich als Bergführer mit Gästen in den ganzen Alpen unterwegs. Ich habe auf über 14 verschiedenen Routen die Alpen überquert - Meine alpine Heimat ist und bleibt aber das Wettersteingebirge und das Karwendel. Auch wenn ich die Zugspitze bereits unzählige Male bestiegen habe, gibt es für mich immer wieder Neues zu entdecken -  Am liebsten mit Gästen und Freunden. Wir sehen uns...

  • Lenz Böhm

    Mein Wohnzimmer in den Bergen

    Ich bin seit 1991 Staatlich geprüfter Polizei-Bergführer. Für VIVALPIN bin ich leidenschaftlich gerne mit meinen Gästen unterwegs. Denn bei VIVALPIN fühle ich mich zu Hause.

    Sandra, Nina und Francis aus dem Büro halten mir mit einer perfekten Organisation den Rücken frei, Andi kümmert sich um die beste Leihausrüstung, und meine Bergführerkollegen sind gute Freunde, mit denen ich mich nicht nur über die Verhältnisse am Berg regelmäßig austausche. So fällt es mir leicht, mich auf das wesentliche zu konzentrieren: Auf die Begeisterung meiner Gäste!

  • Alexander Baier

    Bergführen mit Leidenschaft

    Bereits in meiner frühen Jugend ist der Wunsch entstanden die Fastination für die Berge und den Bergsport mit Menschen zu teilen. Jetzt sind es bereits mehr als dreißig Jahre in den ich professionell, mal leistungsorientiert, mal zurückhaltend einfühlsam, mit Gästen unterwegs sein darf. Das Glück und die Freude der Menschen bestätigen und sind ein großer Lohn.

    Mit ihrer hohen Kompetenz und Erfahrung ist die Bergschule Vivalpin für mich ein sehr wichtiger, ja freundschaftlicher Partner.

    ... „wie ein SpeerSchaft der die ausführende Spitze trägt“.